Was ist Back Translation?

Die Rückübersetzung ist eine Möglichkeit, eine Übersetzung zu überprüfen, indem sie wieder in ihre Originalsprache übersetzt wird.

Die Rückübersetzung ist eine Möglichkeit, eine Übersetzung zu überprüfen, indem sie wieder in ihre Originalsprache übersetzt wird. Aber diese Methode wirft viele Probleme auf, und Übersetzungsdienstleister sowie intelligente Historiker und Schriftsteller nutzen sie nur in sehr spezifischen Fällen.

Eine Analogie mit Mathe

Mathematiker verwenden auch die Zurück-Berechnungsmethode, um ihre Operationen zu überprüfen: Wenn ein mathematischer Vorgang erfolgreich ist, sollten Sie in der Lage sein, dies von hinten nach vorne durchzuführen, um zur ursprünglichen Nummer zurückzukehren. Zum Beispiel können 4 + 3 = 7 mit 7-3 = 4 verifiziert werden. Die gleiche Methode wird manchmal in der Übersetzung verwendet, wo das erste Problem auftaucht: Während mathematische Symbole von Natur aus eindeutig sind, sind ihre sprachlichen Äquivalente oft polysemic und mehrdeutig und ihr semantischer Wert kann kann abweichen durch den syntaktischen Kontext.

Eine Methode für medizinische Übersetzungen

Obwohl die Rückübersetzung gelegentlich zur Überprüfung von Übersetzungen verwendet wird, wird die Methode in der Regel nicht für Marketingübersetzungen oder Finanzübersetzungen verwendet. Sie wird am häufigsten auf medizinische Übersetzungen angewendet, insbesondere wenn der Text sich auf Material bezieht, das in klinischen Studien verwendet wird, wie z. B. Formulare für informierte Einwilligungen, Ethikkommissionen und Ausschüsse, die zum Schutz von Personen eingesetzt werden, die normalerweise eine Rückübersetzung erfordern.

Eine Strategie, die auch von Historikern verwendet wird

Historiker verwenden die Rückübersetzung in zwei spezifischen Fällen:

  • Zum Beispiel, wenn ein Dokument in seiner Originalsprache verschwunden ist, aber seine Übersetzung überlebt hat. Wir haben zum Beispiel den Fall des französischen Romans Manuscript Found in Saragossa (Manuscrit trouvé é Saragosse), dessen Autor, der Pole Jan Potocki, Anfang des 19. Jahrhunderts Auszüge daraus veröffentlichte. Rekonstruieren Sie den Text, für den es notwendig war, die fehlenden Passagen aus einer polnischen Übersetzung, die Jahrzehnte später von Edmund Chojecki gerendert wurde, ins Französische zu übersetzen.
  • Eine andere Instanz ist, wenn bestimmte Elemente eines Textes dazu führen, dass man davon ausgeht, dass es sich um eine Übersetzung handelt. Ein Beispiel dafür sind die Volksmärchen von Till Eulenspiegel, deren Text in Hochdeutsch Wortspiele enthält, die nur dann Sinn machen, wenn der Text ins Plattdeutsche übersetzt wird.

Ein amüsanter Fall

Schließlich gibt es noch den Fall der Rückübersetzung eines seiner eigenen Romane durch Mark Twain. Als er sich von einem Journalisten beleidigt fühlte, der seinen Roman Der gefeierte Springfrosch von Calaveras County — seiner Meinung nach ins Französische übersetzte, übersetzte er ihn wieder ins Englische (was noch schlimmer war), um zu zeigen, dass die französische Übersetzung schlecht war.

Übersetzung ins Deutsche: Wiebke Lüth

Entdecken Sie unsere Übersetzungsagentur.