Medizinische Übersetzung und ihre professionelle Diagnose

Wenn wir über medizinische Übersetzungen sprechen, gibt es keinen Zweifel, dass wir über eine bestimmte Art von Übersetzung sprechen.

Wenn wir über medizinische Übersetzungen sprechen, gibt es keinen Zweifel, dass wir über eine bestimmte Art von Übersetzung sprechen. Dies ist nicht irgendeine Übersetzung. Wir verwenden Sammlungen von Dokumenten und treffen Entscheidungen, oft in komplexen Situationen, alle im Prozess der Bearbeitung von Artikeln, die technisches Vokabular präsentieren, reich an medizinischen Begriffen, die nicht falsch interpretiert werden dürfen. Deshalb muss der richtige Begriff mit chirurgischer Präzision gewählt werden. Mit anderen Worten, durch einen qualifizierten medizinischen Übersetzer.

Warum ist es wichtig, eine qualitativ hochwertige medizinische Übersetzung zu haben?

Der Grund ist einfach. Über medizinische Übersetzung zu sprechen ist gleichbedeutend mit dem Reden über Gesundheit. Und unsere Gesundheit, zumindest für die meisten Sterblichen – denn wir alle sind es – ist zweifellos das Wichtigste. Wenn es uns zunächst nicht gut geht, ist alles andere von geringer Bedeutung. In der Tat nützt es wenig, einen guten Arzt zu haben, wenn Sie nicht auch einen guten medizinischen Übersetzer haben, der die technischen Dokumente, die in Ihrem Herkunftsland oder in einem anderen fremden Land, in dem Sie gelebt haben, ausgestellt wurden, rigoros und genau übersetzen kann. Es ist wichtig, dass diese Aufgabe, die die Übersetzung einer breiten Palette von Fachbegriffen beinhaltet, einem qualifizierten und spezialisierten Übersetzer übertragen wird. Dies sind sehr technische Dokumente, die von keinem Tom, Dick oder Harry übersetzt werden können.

Medizinische Übersetzer

Diese Art der Übersetzung, sowohl in Bezug auf das Vokabular als auch auf die damit verbundenen Verfahren, ist keine gewöhnliche Übersetzung, sondern wird als teils der Kategorie der wissenschaftlichen oder technischen Übersetzungen angesehen. Sie kann daher nicht einem gewöhnlichen Übersetzer anvertraut werden. Verwenden Sie immer einen medizinischen Übersetzer; ein wissenschaftlicher Übersetzer, der das Thema gut kennt und klar, prägnant und gleichzeitig dem Originaltext treu sein kann.

Die Vielfalt der medizinischen Dokumente, die eine Übersetzung erfordern können, ist riesig. Es hängt von der Sache ab; Es gibt jedoch eine Reihe von Texten, die eher eine medizinische Übersetzung erfordern. Zum Beispiel: medizinische Berichte, Rezepte, Einwilligungsformulare oder medizinische Formulare. All dies muss häufig übersetzt werden, wie es in einer gewissen Regelmäßigkeit gefordert werden kann, im Ausland – Touristen oder ausländische Arbeitnehmer, die im Ausland erkranken oder operiert werden müssen – sowie von Ärzten, die in Ausübung ihres Berufs Patienten behandeln müssen. aller Nationalitäten. Allein mit diesen Beispielen können wir anfangen, eine Vorstellung davon zu haben, welche Bedeutung diese Art der Übersetzung mit sich bringt, sowie die Bedeutung, dass sie von höchster Qualität ist. Der kleinste Fehler kann schwerwiegende Folgen für die Gesundheit des betroffenen Patienten haben.

Welche Folgen hat eine schlechte medizinische Übersetzung für unsere Gesundheit?

Genauso wie eine gute Diagnose entscheidend ist, um eine angemessene Behandlung zu erhalten und bestimmte Krankheiten zu heilen; In der Welt der medizinischen Übersetzung ist eine gute „linguistische Diagnose“ – eine korrekte Interpretation des Textes – auch für ein gutes Verständnis der Dokumente durch Ärzte und Patienten unerlässlich. Wenn es keine genaue und klare Diagnose gibt, um dem übersetzten Text den gleichen Geist, die gleiche Absicht und die gleiche Bedeutung wie das Original zu geben, dann können viele Probleme auftreten. Angenommen, es gibt einen Fehler in der Übersetzung eines medizinischen Berichts, über die Krankengeschichte eines Patienten, zum Beispiel eine Allergie gegen eine bestimmte Substanz oder ein Medikament… Wie Sie sich vorstellen können, können die Ergebnisse tödlich sein, da der betreffende Arzt Medikamente, Anästhetika oder andere medizinische Verbindungen verabreichen könnte, die dem Patienten ernste gesundheitliche Probleme bereiten. Das gleiche Problem tritt auf, wenn die Informationen eines Arzneimittels Fehler in seinen Anweisungen oder Warnhinweisen enthalten.

Wenn es um medizinische Übersetzung und Ihre Gesundheit geht, legen Sie sich immer in die Hände eines qualifizierten Fachmanns!

Wir raten Ihnen, nicht zu zögern, wenn Sie sich in der Situation befinden, ein medizinisches Dokument übersetzen zu müssen. Rufen Sie einen guten medizinischen Übersetzer an, dessen Ausbildung, Strenge und Erfahrung Ihnen ein professionelles Ergebnis geben. Nicht nur Ihre Gesundheit, sondern auch Ihre Sicherheit hängt davon ab. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, ein gutes Übersetzungsbüro zu verwenden. Sie werden Sie in die Hände eines guten wissenschaftlichen Übersetzers legen, der in der Lage ist, eine Arbeit zu tun, die Qualität garantiert. Ihre Gesundheit und Ihre Lieben werden es Ihnen danken.

Übersetzung ins Deutsche: Wiebke Lüth

Entdecken Sie unsere Übersetzungsdienste.