Ein Übersetzungsdienst für eine Phantasie-Sprache!

Neigen Sie dazu, von technischen Übersetzungen zu hören? Oder von Finanzübersetzungen? Nun, heute tauchen wir in die Welt der Phantasie ein.

Neigen Sie dazu, von technischen Übersetzungen zu hören? Oder von Finanzübersetzungen? Nun, heute tauchen wir in die Welt der Phantasie ein. Sie werden vielleicht überrascht sein zu hören, dass die populärste Suchmaschine in Russland, Yandex, gerade ihren Online-Übersetzer für Elbisch gestartet hat. Und ja, der Himmel ist die Grenze, was die Fans betrifft!  Dieser kostenlose Online-Übersetzungsdienst erklärte, dass die Initiative als eine Hommage an den großen J.R.R. Tolkien gestartet wurde, um den 124. Jahrestag seiner Geburt am 3. Januar 1892 zu feiern.

J.R.R. Tolkien, der Vater der elbischen Sprachen

Tolkien war ein britischer Schriftsteller, der dank seiner Saga Der Herr der Ringe, der der Hobbit vorausging, internationales Ansehen erlangte. Als Professor für Englisch und Schriftsteller gilt er heute als Vater des Fantasy-Romans, da er Kinder und Erwachsene in eine außergewöhnliche Welt der Träume und Abenteuer einführte. Er begann 1954 mit der Herstellung der dreibändigen epischen Abenteuer von Frodo der Hobbit, die in erster Linie seinen Enkeln zugute kommen sollten. Für dieses Werk erfand er nicht nur mehrere Sprachen, sondern auch ein Drehbuch namens Tengwar.

Ein Übersetzungsdienst, der Menschen beim Sprechen von Sindarin hilft

Eine der imaginären Sprachen, die Tolkien erfunden hat, heißt Sindarin, und sie fasziniert seit langem Sprachwissenschaftler und Philosophen gleichermaßen. Yandex recherchierte elbische Manuskripte, um die engagiertesten Fans dieser Sage in das Herz der imaginären Welt von Frodo und seinen winzigen Gefährten zu führen. Dank des Online-Übersetzers haben wir nun die Möglichkeit, Sindarin ins Russische und umgekehrt zu übersetzen, eine Premiere in der Welt der Übersetzung!

Jonathan Ronald Reuel Tolkien hat viele andere Sprachen geschaffen, obwohl Sindarin und Quenya die erfolgreichsten sind, und interessanterweise basieren beide auf Tierlauten. Er ließ sich auch von Finnisch, Walisisch und Altnordisch inspirieren, um seine eigenen Sprachen zu schaffen.

Eine imaginäre Sprache online zu übersetzen ist eine ziemliche Kunst!

Die Übersetzung aus dem Sindarin war eine große Herausforderung für den kostenlosen Online-Übersetzungsdienst, der in Zusammenarbeit mit professionellen Übersetzern sehr detaillierte Arbeit leistete. Das Unternehmen berichtet, dass es „Leute einstellen musste, die fließend Sindarin sprechen“ und über umfangreiche Sprachkenntnisse verfügen. Lange Stunden des Nachdenkens über diese Art der technischen Übersetzung führten schließlich zu einem positiven Ergebnis: Tausende von Fans nutzen sie nun, um Wörter zu übersetzen, um ihr Sindarin zu verbessern.

Übersetzung ins Deutsche: Wiebke Lüth

Entdecken Sie unsere Übersetzungsagentur.