Cloud-Computing und kollaborative Übersetzung

This post is also available in: Englisch

Nach der Definition des National Institute of Standards and Technology ist Cloud Computing der „Online-, On-Demand-Selbstbedienungszugang zu virtualisierten.

Nach der Definition des National Institute of Standards and Technology ist Cloud Computing der „Online-, On-Demand-Selbstbedienungszugang zu virtualisierten und mutualisierten Ressourcen“. Einfach ausgedrückt, ermöglicht es die Nutzung von Daten, die auf einem gemeinsam genutzten Server gespeichert sind. Diese spezielle Form der internetbasierten Verwaltung, die oft kritisiert, aber vor allem als eine wesentliche Verbesserung angesehen wird, ermöglicht es Unternehmen, Ressourcen, die flexibler und kosteneffizienter sind, auf einfache Weise zu nutzen, was eine bessere Preisgestaltung und ein zunehmend skalierbares Geschäftsmodell ermöglicht.

Wie hat sich Cloud Computing auf das Übersetzungsgeschäft ausgewirkt? Vereinfacht und verbessert die kollaborative Übersetzungstechnologie wirklich die Prozesse, um die Erwartungen der Branche zu erfüllen?

Obwohl die Übersetzungsbranche insgesamt unter einem Low-Tech-Umfeld und einem konservativen Ansatz der Veränderung leidet, hatte Cloud Computing einen großen Einfluss auf ihre Struktur, ihre Prozesse, ihre Organisation und ihren Markt. Die Daten werden zentralisiert und die Ressourcen werden versandt, und die Übersetzung kann jederzeit online erfolgen. Vor dem Hintergrund der schnell wachsenden Erstellung von Inhalten geht der allgemeine Trend auf dem Übersetzungsmarkt dahin, mehr zu produzieren, schneller zu arbeiten und die Qualität aufrechtzuerhalten. Cloud Computing ist daher ein relevantes Instrument, um den Erwartungen des Marktes gerecht zu werden, indem es Skaleneffekte, schnelle Skalierbarkeit und simultane Arbeitsabläufe schafft und für mehr Transparenz während des gesamten Übersetzungsprozesses sorgt.

Nicht nur die Arbeitsweise wurde geändert, sondern auch die Rollen wurden neu angepasst: Linguisten, und manchmal auch Berater oder Experten, agieren als Gemeinschaft, und die Verantwortung des Projektleiters hat sich von der Kontrolle auf die Koordination und Förderung des Austauschs innerhalb der Gemeinschaft verlagert.

Abschließend ist es wichtig zu erwähnen, dass, obwohl Agenturen und Freiberufler von dieser neuen Technologie, die die Übersetzung einfacher, schneller und billiger macht, stark profitiert haben, das Cloud Computing immer noch ernsthafte Mängel aufweist.  Zu diesen Risiken gehören die Sicherheit oder die Datenintegrität, und sie werden durch Fragen im Zusammenhang mit der Vertraulichkeitspolitik noch verstärkt: Stellen Sie sich ein italienisches Unternehmen vor, das mit einem amerikanischen Sprachdienstleister zusammenarbeitet, dessen Server in Indien lokalisiert ist. Welche lokalen Richtlinien würden sich durchsetzen?

Der Vorteil der Dematerialisierung von Daten stellt auch einen Nachteil dar, da sie die Akteure in der Branche zwingt, sich auf einen Dritten zu verlassen, und zu Instabilität innerhalb der Organisation führen kann. Auch die Abhängigkeit von einer guten Internetverbindung kann manchmal ein Problem darstellen.

Übersetzung ins Deutsche: Wiebke Lüth

Entdecken Sie unsere Übersetzungsagentur.