Mathilde Ramadier: an der Spitze der Panama Papers

Während Edward Snowden in Moskau festsitzt und Antoine Deltour immer noch mit den Gerichten kämpft, ging „John Doe“ das Risiko ein.

Didier Ruiller: Vor und zurück zur Untertitelung

In diesem Interview spricht Didier Ruiller, ein Spezialist für Untertitelung, über seine Leidenschaft für ausländisches Kino und seine Erfahrung als Lehrer am ISIT.

Antoine, ein Experte in der Videospiel-Übersetzung

Antoine, ein freiberuflicher Videospiel-Übersetzer, erzählt uns von seiner Arbeit, die Sprachkenntnisse und die Leidenschaft eines Spielers verbindet.

Leiter der Berufsausbildung am Fachbereich Linguistik und Übersetzung: Eine Position

Diese Woche interviewen wir Dominique Bohbot, Head of Professional Training am Department of Linguistics and Translation an der University of Montreal.

„Es gibt nur wenige Verlage, die sich um ihre Übersetzer kümmern“

Wie funktioniert das journalistische Übersetzen in einer Krisenzeit für den Sektor? Cultures Connection diskutierte das Thema mit dem argentinischen Übersetzer Gustavo Recalde, der seit 2002 für Le Monde Diplomatique Cono Sur an der Adaption von Artikeln ins Spanische gearbeitet hat.

Aatika, professioneller English-Urdu Übersetzer

Heute haben wir uns entschieden, mehr über Aatika Job zu erfahren, der seit etwa 3 Jahren mit Cultures Connection zusammenarbeitet.

„Dolmetscher in Konfliktzonen werden wie Ausgestoßene behandelt“

Wehrlos, schutzlos, verfolgt und dem Tod ausgesetzt. Eduardo Kahane, Mitglied des Internationalen Verbandes der Konferenzdolmetscher, sprach kürzlich mit Cultures Connection und erklärte die Schwierigkeiten, die Dolmetscher bei der Arbeit in Konfliktgebieten haben.

„Das Wichtigste, was ein Dolmetscher haben muss, ist ein sechster Sinn“

Im Laufe des 72. Filmfestivals von Cannes spricht die spezialisierte Dolmetscherin Nadia Martin über die Zusammenarbeit mit Filmen und internationalen Stars.